TOSHULIN nimmt am Projekt Level-Up teil

TOSHULIN, a.s. wurde ein Mitglied des Konsortiums von 32 Instituten und Firmen, die an der Lösung des Forschungsprojekts teilnehmen, das „Level-Up“ genannt wird. Das Projekt orientiert sich an die Entwicklung der Prozeduren, die Entscheidungsprozesse unterstützen, sowie auch an die Entwicklung von Applikationen zur Datenverarbeitung und am Prüfen der neuen diagnostischen und Herstellungsmethoden. Gesamte Entwicklungsaktivität des Projekts orientiert sich an die Verlängerung der Lebensdauer und an die Erhöhung der Nutzeigenschaften bei den komplizierten Fertigungsanlagen. Diese Ziele werden mittels der Methoden zur prädiktiven Wartung und zur  ununterbrochenen Überprüfung des aktuellen Zustands von Hauptmaschinenkomponenten erreicht, mit der Verwendung von digitalen Zwillingen und artifizieller Intelligenz. Mehrere Informationen kann man auf der Projekt‑Webseite www.levelup-project.eu bekommen.

Das Projekt wird finanziell durch die Europäische Union im Rahmen des Programms Horizont 2020 unterstützt.